News aus dem Umweltministerium

Nachfolgend die aktuellen Nachrichten aus dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU). mehr zu diesem Thema?

Neues Projekt in Schleswig-Holstein: Anleitung zum Insektenschutz

Wie kann jede und jeder Einzelne die Insekten- und Artenvielfalt gezielt fördern? Antworten auf diese Frage will das Projekt "BlütenBunt-InsektenReich" mit Angeboten für Schulen und Kommunen in Schleswig-Holstein liefern.

Bundesumweltministerium fördert neue Elektrobusse in Hamburg

Das Bundesumweltministerium fördert die Anschaffung von Elektrobussen in Hamburg mit rund 47 Millionen Euro. Damit steigt die Zahl der bundesweit geförderten Elektrobusse auf mehr als 1.000.

BMU-Bildungsnewsletter 07/2020

Einmal im Monat erhalten Sie den Bildungsnewsletter mit aktuellen Informationen über die Aktivitäten des BMU-Bildungsservices.

"FLIP" bringt artenreiche Wiesen in die Stadt

Mit dem neuen Förderprojekt "FLIP" sollen in und um Aachen die für die Region typischen artenreichen Glatthaferwiesen zurückkehren, um neue Lebensräume für Insekten zu schaffen.

Zentrale Internetportale für die Umweltverträglichkeitsprüfung werden nutzerfreundlicher

Die Internetportale zur Umweltverträglichkeitsprüfung von Bund und Ländern werden einheitlich und nutzerfreundlich gestaltet. Sie sind ein Instrument für die Information und Beteiligung der Öffentlichkeit.